HOFMANNSTHAL-
Jahrbuch zur europäischen Moderne
11/2003
Im Auftrag der Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft

herausgegeben von
Gerhard Neumann · Ursula Renner
Günter Schnitzler · Gotthart Wunberg
Rombach Verlag Freiburg

 

 


Register als
PDF-Dokument
downloaden
 
Inhalt: Seite
Hugo von Hofmannsthal und Rudolf Kassner. Briefe und Dokumente samt ausgewählten Briefen Kassners an Gerty und Christiane von Hofmannsthal. Teil I 1901 –1910.
Mitgeteilt und kommentiert von Klaus E. Bohnenkamp
7
Friederike Mayröcker
Brief an Lord Chandos
137
Peter Waterhouse
Das Klangtal
139
Elfriede Czurda
Der unversehrte – der versehrte Körper der Sprache
155
Richard Obermayr
Sehr geehrte Freunde des Varietés, sehr geehrte Artisten und Claqueure
161
Heinrich Bosse
Die Erlebnisse des Lord Chandos
171
Sabine Schneider
Das Leuchten der Bilder in der Sprache
Hofmannsthals medienbewusste Poetik der Evidenz
209
Konstanze Fliedl
Unmögliche Pädagogik. Chandos als Vater
249
Aleida Assmann
Hofmannsthals Chandos-Brief und die Hieroglyphen der Moderne
267
David E. Wellbery
Die Opfer-Vorstellung als Quelle der Faszination
Anmerkungen zum Chandos-Brief und zur frühen Poetik Hofmannsthals
281
Hans-Jürgen Schings
Zu Hofmannsthals »Gespräch über Gedichte«
311
Heinz Rölleke
Die durchschnittene Laute
Zu einem Motiv in Hofmannsthals »Ur-Jedermann«
341
Thorsten Valk
»Und heilt er nicht, so tötet ihn!«
Subjektzerfall und Dichtertheologie in Kafkas Erzählung »Ein Landarzt«
351
Hofmannsthal-Bibliographie 1.9.2002 bis 31.8.2003
Zusammengestellt von G. Bärbel Schmid
357
Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft:
Mitteilungen
397
Siglen- und Abkürzungsverzeichnis 409
Anschriften der Mitarbeiter 417
Register 419


Zurück