HOFMANNSTHAL-
Jahrbuch zur europäischen Moderne
17/2009
Im Auftrag der Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft

herausgegeben von
Gerhard Neumann · Ursula Renner
Günter Schnitzler · Gotthart Wunberg
Rombach Verlag Freiburg

 

 

Register als
PDF-Dokument
downloaden

 

Inhalt: Seite
Astrid Lange-Kirchheim
Das fotografierte Hungern
Neues Material zu Franz Kafkas Erzählung
»Ein Hungerkünstler«
7
Bernd Stiegler
Walter Benjamin und Albert Renger-Patzsch
Wege durch die Moderne
57
Albert Renger-Patzsch
Über die Grenzen unseres Metiers
Kann die Fotografie einen Typus wiedergeben?
Text, Kontexte und Dokumente
Herausgegeben und mit einer Einleitung von Bernd Stiegler
89
Elsbeth Dangel
»Halb zufällig, halb absichtlich«
Die Inszenierung von Brüchen in Hofmanns thals Briefwechseln
147
Jörg Schuster
Ästhetische Erziehung oder »Lebensdichtung«?
Briefkultur in Zeiten des Ästhetizismus
Hofmanns thals Korrespondenzen mit Edgar Karg
von Bebenburg und Ottonie Gräfin Degenfeld
171
Anna-Katharina Gisbertz
Zu einer Stimmungspoetik
in Hofmanns thals Prosa
203
Fred Lönker
Die Wirklichkeit der Lyrik
Zu den Dichtungskonzeptionen Hofmanns thals und Benns
227
Hee-Ju Kim
›Ehe zwischen Brüdern‹
Arthur Schnitzlers »Traumnovelle« im Licht
ihrer intertextuellen Bezüge zur
»Geschichte der Prinzen Amgiad und
Assad« aus »Tausendundeine Nacht«
281
Jana Schuster
Orphische Resonanz
Richard Deacons graphische Serie
»It’s Orpheus When There’s Singing«
und Rainer Maria Rilkes Poetik des Hörens
289
Gerhard Kaiser
Kinder der Finsternis?
Adolf Muschgs Roman »Kinderhochzeit«
331
Hugo von Hofmannsthal-Gesellschaft e.V.
Mitteilungen
353
Siglen- und Abkürzungsverzeichnis 369
Anschriften der Mitarbeiter 379
Register 381


Zurück